© SCHNITTGER ARCHITEKTEN + PARTNER

Richtfest für "YUL YoungUrbanLiving by Haspa" in Hamburg Altona

Empfehlung der dba

Visualisierung der Gebäude am Strandkai in Hamburg. Zwei Wohntürme und zwei nur halb so große Gebäude stehen abwechselnd direkt an der Elb und prägen das Stadtbild vom Wasser aus.

BE.Strandkai

BE.Strandkai: FiftyNine | The Crown | The Bow ...
Auf dem Profilbild der Heinrich Würfel Metallbau GmbH in Sontra ist ein Bauprojekt mit eindrucksvoller Fassade abgebildet

Heinrich Würfel Metallbau GmbH

Heinrich Würfel Metallbau GmbH – Ihr erfahrener Fassadenbauer ...
Das Profilbild des Planungsbüros PBA Planungsgesellschaft Haustechnik mbH aus Hamburg zeigt zwei TGA Planer, die mit dem Rücken zur Kamera stehen und auf einen Plan zeigen.

PBA Planungsgesellschaft Haustechnik mbH

PBA Planungsgesellschaft Haustechnik mbH ist Ihr erfahrener Partner ...
Visualisierung des alten Fernmeldeamts nach dem Umbau zum Campus Schlüterstraße in Hamburg.

Campus Schlüterstraße Hamburg

Umbau eines denkmalgeschützten Technik- und Verwaltungsgebäudes zum Wissenschaftsgebäude ...

Verwandte News

Architekten vor dem Holzhochhaus "Roots" in der Hamburger HafenCity

Pionierprojekt für den urbanen Holzbau i...

Nach Fertigstellung der Fassade ist "Roots" schon jetzt ...
Das Foto zum Beitrag "Entwicklung der HafenCity Hamburg" zeigt die HafenCity mit Blick auf die Elbphilharmonie.

Entwicklung der HafenCity Hamburg

Entwicklung der HafenCity Hamburg | Im Rahmen des ...
Auf dem Hintergrundbild zum Beitrag "Denkmalschutz in Hamburg" spiegeln sich die Gebäude der Stadt in der Elbe.

Denkmalschutz in Hamburg

Denkmalschutz in Hamburg | Im Rahmen des dba ...
Gebietsentwicklung der Metropolregion Hamburg

Gebietsentwicklung der Metropolregion Ha...

Gebietsentwicklung der Metropolregion Hamburg | Im Rahmen des ...

Neuer Wohnraum für Hamburgs Auszubildende: Die Hamburger Sparkasse feierte heute, am 16. Februar 2024, Richtfest für das neue Azubi-Apartmenthaus „YUL YoungUrbanLiving by Haspa“ in Hamburg Altona. Auch Finanzsenator Dr. Andreas Dressel war bei der feierlichen Zeremonie anwesend. OTTO WULFF realisiert das Projekt als Generalunternehmer.

Ganz traditionell mit Richtkranz und Richtspruch wurde heute in Hamburg-Altona Richtfest gefeiert. Im Auftrag der Haspa realisiert OTTO WULFF auf ca. 900 m² Bruttogeschossfläche pro Etage insgesamt 70 Apartments für Auszubildende. Das 6. Staffelgeschoss umfasst eine Fläche von ca. 400 m².

Jedes Apartment verfügt über zwei bis drei ca. 15 m² große Zimmer, eine Küche und ein Fertigbad mit Platz für bis zu drei Auszubildende. Die energieeffiziente Bauweise nach KFW 55 Standard und Energiesparschalter in jedem Raum ermöglichen eine effiziente Nutzung von Ressourcen.

„Bei der Realisierung des YUL ist es unser Ziel, energieeffiziente Apartments für eine lebendige und nachhaltige Gemeinschaft zu schaffen, die Raum für persönliches Wachstum und berufliche Entwicklung bieten”, ordnet Stefan Wulff, Geschäftsführender Gesellschafter bei OTTO WULFF, das Bauvorhaben ein. „Wir freuen uns sehr über die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der Haspa.”

Das YoungUrbanLiving bietet nicht nur eine zentrale Lage auf dem Alsenplatz in Hamburg Altona, sondern auch eine hochwertige Ausstattung. Neben komfortablen Apartments für zwei und drei Personen mit modernen Gemeinschaftsflächen und einer großzügigen Dachterrasse, entstehen im Erdgeschoss eine Gewerbefläche sowie Garagen und Fahrradstellplätze.

Im Sommer 2024 können die ersten Bewohnerinnen und Bewohner die neuen Wohnungen beziehen. Die Haspa reserviert einen Teil der Apartments für ihre eigenen Auszubildenden und Dual-Studierenden und stellt die übrigen Kapazitäten Bewerberinnen und Bewerber anderer Unternehmen zur Verfügung.