Rosenstein Mitte

Mit dem Projekt ROSENSTEIN MITTE entsteht im neuen Rosensteinviertel, inmitten der Metropolregion Stuttgart, ein Bauobjekt, welches den urbanen Nutzungsmix aus Arbeiten, Wohnen und Leben miteinander vereint.

Auf einer Fläche von 6.700 m² entsteht ein neues Quartier, das sich in drei Gebäudeteile gliedert. Die Bauteile A und B beinhalten insgesamt 262 Wohneinheiten/Apartments, welche über eine Smart-Home-Technologie und eine moderne, hochwertige Ausstattung verfügen. Der Gebäudeteil A ist ausschließlich zu Wohnzwecken geplant. In ihm befinden sich 44 2- bis 3-Zimmer-Wohnungen mit Wohnflächen von ca. 38 m² bis ca. 103 m². In Gebäudeteil B werden 218 möblierte Business-Apartments mit Wohnflächen zwischen 20 m² und ca. 45 m² in den Obergeschossen errichtet. Um den urbanen Nutzungsmix zu unterstreichen, fügen sich auf einer Fläche von 8.470 m² moderne Büroflächen ein. Die Räume werden mit Deckensegel mit einer Heiz- und Kühlfunktion ausgestattet. Insgesamt werden viele Einheiten mit großen Terrassen oder Balkonen versehen.
Durch die Errichtung des Quartiers wird ein attraktives Nahversorgungskonzept offeriert, welches Flächen für den Lebensmitteleinzelhandel und eine Drogeriemarktkette bietet.
Auf dem Gelände finden sich Tiefgaragenstellplätze und E-Ladestationen für PKW und Fahrräder. Intensiv begrünte Hofflächen unterstreichen den natürlichen Charakter.
Die nachhaltige Bauweise unterstreicht die Klimafreundlichkeit des Projektes, weshalb ROSENSTEIN MITTE nach der Fertigstellung die DGNB Zertifizierung Gold erhält.

Die Quartiersnutzerinnen und -nutzer profitieren durch die optimale Lage von der hervorragenden Infrastruktur, welche eine fußläufige Erreichbarkeit der Stuttgarter Innenstadt und dem Hauptbahnhof ermöglicht.

Entwickelt wurde das Projekt von der ISARIA München Projektentwicklungs GmbH, einer Tochtergesellschaft der QUARTERBACK Immobilien AG. Realisiert wird es durch die Karlsruher Hochbauabteilung der Peter Gross Bau. Die geplante Fertigstellung des Quartiers ist für Dezember 2023 geplant.

Fläche:
6.700 m²

Gebäudeteil A:
44 Wohnungen mit 2-3 Zimmer

Gebäudeteil B:
218 möblierte Business-Apartments mit
Wohnflächen zwischen 20 m² und ca. 45 m²

Bürofläche:
8.470 m²

Bauherr:
ISARIA München Projektentwicklungs GmbH
Generalunternehmen:
Peter Gross Hoch- und Generalbau GmbH & Co. KG

Projektgalerie

Verwandte Projekte

Foto der Westarkaden in Heidelberg

Westarkaden Heidelberg

Peter Gross Bau – das ist umfassende Baukompetenz, Zuverlässigkeit und Innovationsstärke unter einem Dach seit mehr als 135 Jahren. Das
Das Hochpunkt H in Mannheim soll ein gelbes Gebäude in Form eines H werden. Zwei Türme werden auf halber Höhe mit einer Brücke verbunden.

HOCHPUNKT H | Peter Gross Bau

HOCHPUNKT H repräsentiert eines von vier Gebäuden im neuen Stadtteil Mannheim FRANKLIN, architektonisch anspruchsvoll, zentral und attraktiv gelegen. Die spannende
Visualisierung des Projekts Königskinder im Quartier Spinelli Mannheim

Königskinder | Spinelli Mannheim

Auf dem Mannheimer Spinelli Areal wird, mit dem Bauprojekt KÖNIGSKINDER, ein besonderes Konzept realisiert. Es entsteht ein neues, grünes, lebendiges
Visualisierung des Gleiskarree Ditzingen

Gleiskarree Ditzingen

Mit dem Gleiskarree Ditzingen entsteht im Nordwesten der Region Stuttgart auf dem Bahnhofsareal ein modernes Wohn- und Geschäftshaus in attraktiver
WGH Kornwestheim

WGH Kornwestheim

Das Wohn- und Geschäftshaus Kornwestheim, ein Solitärbau inmitten der Stadt, überzeugt nicht nur mit seinem effizienten Nutzungsmix, auch sein zeitloses,
Heimatufer Ludwigshafen

Heimatufer Ludwigshafen

In Ludwigshafen, der zweitgrößten Stadt der Metropolregion Rhein-Neckar, entstand in drei Jahren Bauzeit ein neues Wohnquartier mit traumhafter Uferlage -