FiftyNine - BE.Strandkai

Das exklusive Quartier BE.Strandkai ist ein herausragendes Bauprojekt an der Westspitze der Strandkaihalbinsel in der Hamburger HafenCity. Dieses einzigartige Vorhaben umfasst die Entwicklung von insgesamt vier Wohngebäuden mit Gastronomie- und Freizeitnutzflächen im Erdgeschoss, darunter zwei markante 7-geschossige Blocktypologien und zwei elegante Wohntürme. Einer von ihnen ist der Tower FiftyNine. Das Stadtbild der südlichen HafenCity werden die Neubauten maßgeblich prägen. Die prominent platzierten Gebäude des Strandkai sind nicht nur Wohnräume, sondern eine harmonische Verbindung von Architektur und Lage. Entwickelt wird das BE.Strandkai Quartier von den Projektenwicklern DC Developments und Aug.Prien.

In unmittelbarer Nachbarschaft zum Marco Polo Tower erhebt sich der beeindruckende Wohnturm FiftyNine, ein architektonisches Meisterwerk von Hadi Teherani. Das Projekt ist Teil einer Gesamtplanung, die Warftgeschoss und hochwertige Außenanlagen umfasst und einen einzigartigen Dialog zwischen den Gebäuden schafft. Die Höhenentwicklung und die Betonung der Horizontalen setzen einen architektonischen Fokus, während umlaufende Balkone, gestapelte Penthäuser und dynamische Schichtungen eine ästhetische Vielfalt schaffen.

Die Inspiration für den Turm stammt aus seiner Umgebung, wobei die Wohnungen wie Schiffsdecks gestaltet sind. Umlaufende Balkone bieten einen einzigartigen Außenbezug für alle Innenräume, während großzügige Loggien spektakuläre Ausblicke über die Elbe, die Stadt und die Elbphilharmonie ermöglichen.

Die Wohnvielfalt im FiftyNine erfüllt höchste Ansprüche an Qualität und Individualität. Auf den 16 Etagen entstehen 76 exklusive Domizile, von kompakten 54 m² Studios bis hin zu großzügigen Penthouses mit über 430 m² Freiraum. Jede Wohnung verfügt über einen Balkon, der die einzigartige Lage am Wasser optimal nutzt. Die Möglichkeit, zwischen vier Einrichtungsstilen zu wählen, ermöglicht es den Bewohnern, ihre Wohnungen nach ihren individuellen Vorstellungen zu gestalten.

Das Bauprojekt FiftyNine am Strandkai, mit seinem einzigartigen architektonischen Konzept und seiner privilegierten Lage, ist ein gelungenes Beispiel für exklusives Wohnen in der Hamburger HafenCity. Hier erleben Sie urbanen Luxus und eine unvergleichliche Lebensqualität in Ihrem neuen Zuhause am Strandkai.

Nutzungsart:
Wohngebäude

BGF:
10.400 m²

Wettbewerb:
2014 (1. Platz)

Fertigstellung:
2024

Bauherr:
PE Strandkai GmbH & Co. KG
Projektentwickler:
DC Developments GmbH & Co. KG und AUG. PRIEN Bauunternehmung (GmbH & Co. KG)

Projektgalerie

Verwandte Projekte

Das Deutschlandhaus in Hamburg erscheint in rotem Klinker und hat abgerundete Ecken.

Deutschlandhaus in Hamburg

Der Entwurf für das Deutschlandhaus in Hamburg entstand aus einem innovativen Prozess, bei dem fünf renommierte Architekturbüros im Oktober 2017